Skip to content

Download Anglizismen in Hispanoamerika: Adoption und Integration, by Hendrik Detjen PDF

By Hendrik Detjen

Existiert eine eigenständige sprachliche Geographie des Anglizismus im lateinamerikanischen Spanisch? Wie ist diese beschaffen? Führt sie zu einer zunehmenden Fragmentierung dieses ausgedehnten Sprachraums, oder stärkt sie vielmehr dessen Zusammenhalt? Ausgehend von diesen Fragen und mithilfe eines intestine ninety Mio. Wörter umfassenden Korpus untersucht die Arbeit den Anglizismenwortschatz angesehener Tageszeitungen in 12 Ländern dieser mutmaßlich stark angloamerikanisch beeinflussten sector. Besondere Aufmerksamkeit kommt dabei der sprachlichen Integration englischstämmiger Lexik auf der Ebene der Graphie, der Flexion und der Wortbildung zu. Darüber hinaus unternimmt die Arbeit den Versuch einer Abgrenzung mehrerer Regionalvarietäten, beschreibt die areale Differenzierung der Anglizismen und untersucht den Einfluss präskriptiver Schriften auf ihren Gebrauch in der Presse. Sie wird ergänzt durch ein allgemeines, ein thematisch und ein geographisch geordnetes Anglizismenverzeichnis, eine Übersicht homonymer Anglizismen sowie zahlreiche Sprachkarten. Die Untersuchungsergebnisse geben Anlass zu einer Revidierung landläufiger Annahmen über die Beschaffenheit des hispanoamerikanischen Anglizismenwortschatzes, etwa der Vorstellung eines mit wachsender Distanz zu den united states abnehmenden Anglizismenaufkommens oder einer „Invasion" durch Anglizismen.

Ausgezeichnet mit dem Fakultätspreis der Philosophischen Fakultät der CAU Kiel 2016

Show description

Read Online or Download Anglizismen in Hispanoamerika: Adoption und Integration, Nivellierung und Differenzierung (Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie) (German Edition) PDF

Similar linguistics books

Why Do Languages Change?

The 1st recorded English identify for the makeup we now name blusher was once paint, in 1660. within the 1700s a brand new note, rouge, displaced paint, and remained in typical utilization for round centuries. Then, in 1965, an commercial coined a brand new observe for the product: blusher. each one iteration speaks a bit another way, and each language is continually altering.

Leitura e Ortografia: Além dos Primeiros Passos (Portuguese Edition)

Como as crianças aprendem a ler e escrever palavras que nunca viram antes? É preciso que elas aprendam listas de palavras com som de Z que são escritas com Z e listas de palavras com som de Z que são escritas com S? Ou podemos ajudá-las a entender por que beleza e princesa terminam com a mesma rima, mas beleza se escreve com z e princesa se escreve com s?

Anglizismen in Hispanoamerika: Adoption und Integration, Nivellierung und Differenzierung (Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie) (German Edition)

Existiert eine eigenständige sprachliche Geographie des Anglizismus im lateinamerikanischen Spanisch? Wie ist diese beschaffen? Führt sie zu einer zunehmenden Fragmentierung dieses ausgedehnten Sprachraums, oder stärkt sie vielmehr dessen Zusammenhalt? Ausgehend von diesen Fragen und mithilfe eines intestine ninety Mio.

Pragmatics at its Interfaces (Mouton Series in Pragmatics [MSP])

The entire papers integrated during this quantity supply a few novel and/or up-to-date point of view on problems with crucial significance in pragmatics, suggesting unique ways that examine within the specific parts they adhere to may perhaps enhance. except the most obvious objective of motivating extra dialogue at the issues it touches on, a significant goal of this quantity is to underline that learn in pragmatics can and does considerably tell study in different different fields of enquiry, specifically philosophy, cognitive technology, linguistics and dialog research, revealing during this means the really interdisciplinary nature of pragmatics theorizing.

Extra resources for Anglizismen in Hispanoamerika: Adoption und Integration, Nivellierung und Differenzierung (Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 33 votes